Micro Extreme Bowling by Martin Markeli

By
Martin Markeli

THINK / ADJUST / BOWL
Extreme Bowling ist ein analoges, kinetisches Hybridspiel und präsentiert sich als eine Mischung zwischen Bowling, Billard und Golf.
Man kann die Pins (kegeln) entweder über die Seitenbande oder an den Banden befestigten Winkeln (Einfallswinkel ist gleich Ausfallswinkel) anzielen.

Der Sinn des Spiels liegt darin , wie schon in den 3 Keywords beschrieben „think, adjust and roll“. (Semmel) bowl

Der Spieler schießt nicht direkt die Pins an, sondern versucht mittels einer Rampe den richtigen Winkel einzujustieren und die Pins über die Winkel zu treffen.

Das Start Kommando wird vom Spielleiter gegeben und der Spieler gibt der Bowlingkugel einen leichten Ruck. Daraufhin rollt die Kugel die Rampe hinunter und beschleunigt. Da auf der Lauffläche der Bahn viele Pins und Objekte stehen, ist sofort für ein Erfolgserlebnis gesorgt. Derjenige, der den richtigen Winkel getroffen hat, hat die größte Chance alle 15 Pins und weitere Objekte zu treffen.

Ein spezielles Feature dieser Extreme Bowling Bahn ist:
Die Bahn kann jederzeit durch verschiedene Winkeln und Hindernisse verändert werden, wodurch sich unendlich viele Spielmöglichkeiten mit Einbindung der Zuschauer bei Firmenevents und Shortgames ergeben.

Ein 4 lane extreme bowling wurde bereits für die Firma CODICO gebaut und erfolgreich auf der „Embedded 2017“ in Nürnberg präsentiert und performed.

Hier einige Fotos vom Event auf flickr:

EMBEDDED 2017 und 2018 Nürnberg Germany CODICO
Mehr als 9000 Teilnehmer in jeweils 3 Tagen # it was a blast #

CODICO extreme bowling 2017 by Martin Markeli 14. – 16. März 2017 // Nürnberg Germany, Exhibition Center embedded world 2017 Nuernberg

   

Miami rabbit at Leopold Museum Rooftop / MuseumsQuartier   

Bildschirmfoto 2017-01-15 um 17.01.59
Bildschirmfoto 2017-01-15 um 17.02.21
Micro extreme bowling

Next Post

Previous Post

Leave a Reply

© 2019 martin-markeli.com

Theme by Anders Norén